Sozialisierungs- und Spielstunde

Samstag, 12.15 Uhr bis 13.00 Uhr

Samstag, 13.15 Uhr bis 14.00 Uhr

Hunde brauchen das Spiel mit ihren Artgenossen. Zum einen wird hierbei die Kommunikationsfähigkeit unter Hunden gefördert, sie lernen, Streitigkeiten zu vermeiden oder zu schlichten. Zum anderen braucht jeder Hund ausreichend Bewegung, sonst ist er unausgeglichen und wird schwierig.


Leider kann nicht jeder Hund frei laufen, weil seine Erziehung noch nicht weit genug fortgeschritten ist oder sein starker Jagdtrieb es nicht erlaubt, ihn von der Leine zu lassen. Auf unserem eingezäunten Gelände ist dies kein Problem.

 

Bei diesen Kursen handelt es sich um geschlossene Gruppen.

Erst sich kennenlernen ...

 

 

... und nett zueinander sein.

 

 

Willst du mit mir spielen?

 

 

Jetzt geht's los!

 

 

Zwischendurch eine kleine Erfrischung.

 

 

Dabei bleibt Hund nicht immer so sauber.

 

 

Der Kleine ist den Großen zu laut.

 

 

Da kommt ein vierter Hund, stellt sich dazwischen und schlichtet, bevor es evtl. Ärger gibt. Klasse gemacht!

 

Bell Amis e. V. ist auch auf Facebook.